Eine Schablone erstellen

Hierzu wird ein Drahtstück (2-3 mm stark und ca. 50 cm lang) kurz hinter dem Widerrist von einer Seite des Pferdes zur anderen gebogen sowie ein weiteres Stück ca. 45 cm weiter hinten. Diese Formen werden auf Papier übertragen und die so entstandenen Querschnitte des betreffenden Pferdes uns zugeschickt.